Wandermenü Pfalz

Tagestouren > 

Teufelstour

Olsbrücken - Sulzbachtal

Kurzbeschreibung

Diese Tour hält, was sie verspricht: teuflische Anstiege und himmlische Aussichten erwarten Sie auf der 15 km langen Tour, die ihren Namen vom Teufelstein, einem ehemaligen römischen Steinbruch hat. Unterstützt vom 1. FC Kaiserslautern, durfte der Weg mit dem Teufelslogo vom Betzenberg ausgeschildert werden. Vom Wanderbahnhof in Olsbrücken führt der Weg zum Aussichtspunkt am Steilrech mit Informationen zum Thema „Landschaft im Wandel“. Durch wildromantische Bachtäler folgen Sie dem Teufels-Logo weiter zum ehemaligen römischen Steinbruch, dem Teufelstein. Auf schmalen Pfaden und Wegen mit hohem Naturwegeanteil werden fast 300 Millionen Jahre Erdgeschichte durchstreift. An den alten Steinbrüchen berichten Hinweistafeln von der spannenden Geologie der Region. Einmalig ist der Streifzug durch den Steinbruch bei Sulzbachtal. Durch die Schlucht im Dieterswald steigt der Naturpfad bis zur Gemeinde Eulenbis. Oben angekommen empfiehlt es sich bei einer gemütlichen Einkehr die atemberaubende Fernsicht über das Pfälzer Bergland ausgiebig zu genießen. In Sulzbachtal befindet sich eine sehenswerte Fossilienausstellung. In der Wunderkammer wird ein großes Spektrum an Mineralien und Fossilien gezeigt, welche teilweise aus dem unmittelbaren Umkreis stammen.

Parken

Am Bahnhof Olsbrücken oder Sulzbachtal

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn über Kaiserslautern nach Olsbrücken. Zurück zum Start: Per Bahn von Sulzbachtal nach Olsbrücken (Fahrplan beachten).[www.bahn.de Anreisebutton]

Anfahrt

Autobahn A6 bis Ausfahrt 15 (Kaiserslautern West). Über die B 270 Richtung Otterbach/Wolfstein bis nach Olsbrücken. Empfohlene Anreisealternative: Über die B270 bis nach Sulzbachtal, weiter mit dem Zug (Richtung Lauterecken) nach Olsbrücken und zurück laufen oder umgekehrt.

Sehenswürdigkeiten

Steinbruch Teufelstein, Steinbruch Sulzbachtal, Aussichtspunkt am Steilrech, Fossilienausstellung Sulzbachtal

Einkehr unterwegs (Öffnungszeiten beachten)

Emmerwiesenhof

Weitere Infos

Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg
Konrad-Adenauer-Str. 19
67731 Otterbach
Tel. 06301-6070
postfach@otterbach-otterbach.de
www.otterbach-otterberg.de/

Zurück zur Übersicht

 
Pfalz.Touristik e.V. · Martin-Luther-Straße 69 · D-67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon (06321) 39160 · Telefax (06321) 391619 · info@pfalz-touristik.de · www.pfaelzer-wanderwege.de