Wandermenü Pfalz

Halbtagestouren > 

Geiersteine-Tour

Lug

Kurzbeschreibung

Wer die Geiersteine erwandert, dem bieten sich tiefe Einblicke in den Pfälzerwald, Aussichten und Fernblicke, die man so schnell nicht wieder vergisst. Die Tour startet in der Ortsmitte von Lug. Gegen den Uhrzeigersinn laufend, erklimmen Sie zunächst einen steilen, aber doch gut begehbaren Pfad hinauf zum ersten Aussichtsfelsen, dem Hornstein, auf dem ein weißes Gipfelkreuz steht. Dem schmalen Pfad folgend, windet sich der Weg zum Bergkamm, von dem Sie einen tollen Weitblick über Lug und die umliegenden Berge genießen können. Ein paar Höhenmeter weiter gibt es ein lauschiges Plätzchen mit Sitzgelegenheit, das zu einer kleinen Verschnaufpause einlädt. Auf etwa der Hälfte des Weges thront das mächtige Felsmonument der Geiersteine über der Landschaft. Es bietet einen einzigartigen Rundumblick über die Landschaft des Wasgaus. Ein ausgedehntes Picknick ist Pflicht! Im Schatten von Buchen und Kiefern geht es weiter Richtung Norden, wo ein weiterer Aussichtsfels, der „Runde Hut“, abermals zum Verweilen einlädt. Richtung Osten blickend, können Sie die Burg Trifels erspähen. Gemütlich verläuft der Weg durch den Buchenwald zurück zur Ortsmitte Lug.

Parken

Parkplatz an der Gemeindehalle, Hauensteiner Straße, Lug

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Wilgartswiesen. Weiter mit Bus 258 nach Lug, Dorfplatz. Am Wochenende per Bahn nach Annweiler und weiter mit Bus 525 nach Lug, Dorfplatz (Fahrplan beachten). [www.bahn.de Anreisebutton]

Anfahrt

Über die B10, Abfahrt Wilgartswiesen. Weiter über Spirkelbach nach Lug.

Sehenswürdigkeiten

Geiersteine, Runder Hut, Hornstein

Einkehr unterwegs (Öffnungszeiten beachten)

Open Air Café und Café-Restaurant "Rote Rose"

Weitere Infos

Tourist-Info-Zentrum-Pfälzerwald Urlaubsregion Hauenstein
Schulstr. 4
76846 Hauenstein
Tel. 06932-915110
tourismus@hauenstein.rlp.de
www.hauenstein-pfalz.de

Zurück zur Übersicht

 
Pfalz.Touristik e.V. · Martin-Luther-Straße 69 · D-67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon (06321) 39160 · Telefax (06321) 391619 · info@pfalz-touristik.de · www.pfaelzer-wanderwege.de