Wandermenü Pfalz

Tagestouren > 

Adolf-von-Nassau-Weg

Göllheim

Kurzbeschreibung

Das Motto des Adolf-von-Nassau-Wanderweges ist: „Geschichte entdecken auf den Pfaden der Könige!“ Sie erfahren am Wegesrand einiges über den König des Heiligen Römischen Reiches von 1292-1298, u.a. beim Blick auf das Schlachtfeld „Hasenbühl“, wo Adolf von Nassau 1298 im Kampf ums Leben kam. Viele sehenswerte Kulturstätten und -denkmäler liegen auf dem Weg, u.a. alte Friedhöfe, die Ludwigshalle zu Ehren des Königs Ludwig II. von Bayern, das Kloster Rosenthal, in dem Adolf v. N. rund 11 Jahre lang beigesetzt war, und nicht zuletzt das Königskreuz, das zu Ehren Adolf v. Nassaus errichtet wurde und an seinen Tod erinnert. Zudem warten unterwegs gemütliche Rastplätze und Sinnesliegen mit toller Aussicht sowie herrliche Waldzonen, der wunderschöne Weiher in Rosenthal und lohnenswerte Einkehrmöglichkeiten auf Sie.

Parken

In Göllheim, Ortsmitte oder Königkreuzstraße In Rosenthal, Parkplatz an der Adolf-von-Nassau-Straße

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn nach Eisenberg oder Kirchheimbolanden und weiter mit dem Bus nach Göllheim oder Rosenthal[www.bahn.de Anreisebutton]

Anfahrt

Über die Autobahn A6 bis Abfahrt Wattenheim oder via A63 bis Abfahrt Dreisen, jeweils weiter auf der B47

Sehenswürdigkeiten

Uhl'sches Haus, Königskreuz, Jüdischer Friedhof, Ludwigshalle (alle befinden sich in Göllheim), Kloster Rosenthal und alter Friedhof Rosenthal, Keßler Kreuz (bei Stauf), Burg Stauf

Einkehr unterwegs (Öffnungszeiten beachten)

Göllheimer Häuschen
Rosenthaler Hof
Selbstvermarkterhof Arleshof
Fuchshof in Kerzenheim
Goldenes Ross in Göllheim

Weitere Infos

Tourist-Info der Verbandsgemeinde Eisenberg
Hauptstr. 86-88
67304 Eisenberg
Tel. 06351/407440
t.hutzenlaub@vg-eisenberg.de
www.vg-eisenberg.de

oder

Verbandsgemeinde Göllheim
Freiherr-vom-Stein-Straße 1-3
67307 Göllheim
Tel. 06351/490918
baumgaertner@vg-goellheim.de
www.vg-goellheim.de

Zurück zur Übersicht

 
Pfalz.Touristik e.V. · Martin-Luther-Straße 69 · D-67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon (06321) 39160 · Telefax (06321) 391619 · info@pfalz-touristik.de · www.pfaelzer-wanderwege.de